Der neue ŠKODA KODIAQ Sportline

Nach dem erfolgreichen Start des KODIAQ Derivats SCOUT folgt nun mit dem Neuen ŠKODA KODIAQ SPORTLINE die nächste Ausbaustufe des beliebten großen SUV.

Der Neue ŠKODA KODIAQ SPORTLINE basiert auf der Ausstattungslinie Ambition und verfügt zudem serienmäßig über LED-Hauptscheinwerfer inkl. AFS, Sunset, Sport-Lederlenkrad, Beheizbare Vorder- und Rücksitze, DCC (bei 4x4) und Fahrprofilauswahl, Designelemente in Schwarz und Carbonoptik sowie 19“ Leichtmetallfelgen in Anthrazit glanzgedreht.

kodiaq_sportline.JPG

Neben dem 1,4l TSI 110 kW 4x4 mit manuellem Getriebe (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,9–6,8 l/100 km,CO₂-Emissionen kombiniert: 155–153 g/km,Effizienzklasse C) oder DSG und dem 2,0l TSI 132 kW 4x4 DSG (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4–7,3 l/100 km,CO₂-Emissionen kombiniert: 170–168 g/km,Effizienzklasse C) werden ebenfalls die bereits bekannten 2,0l TDI in den Leistungsstufen 110 kW (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,0–4,9 l/100 km,CO₂-Emissionen kombiniert: 131–129 g/km,Effizienzklasse A)  und 140 kW (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,7 l/100 km,CO₂-Emissionen kombiniert: 150 g/km,Effizienzklasse B) angeboten.Als passendes Nikolausgeschenk ist der Neue ŠKODA KODIAQ SPORTLINE ab dem 06. Dezember 2017 zur freien Bestellung verfügbar.